Die Künstlerstadt Kalbe begegnet mittels Kunst und Kultur den Folgen des demografischen Wandels.
Wir bringen „Fülle in die Hülle", schaffen Bleibeperspektiven, verbessern die Lebensqualität der hier Lebenden
und ermöglichen einen Zuzug.

 

 

 


logo1 1

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Aktionen, Angebote und Informationen

 


 

 

Potentiale-Festival 2019

programm pot 2019 3
marius19 3

 

Wir suchen Helfer*innen für die (((potentiale No.2)))

Umfang: Sonntag, 16. Juni bis Dienstag, 25. Juni (Arbeitszeiten nach Bedarf)
Leistungen: freie Unterkunft und Verpflegung

 

 

"Viel  (((potentiale)))  in Kalbe

Offene Werkstätten laden zum Festival für ländliche Entwicklung und improvisierte Musik ein"

Pressebericht

 

 

aufrauf2
pod6

Hier das Gespräch mit dem MDR Kultur-Moderator Thomas Bille zum Nachhören.

 

Projekte und Vorhaben

 

 

khof geruest2

 

gruender titel

 

festival4 min

 

 

kunst gewinnt titel

 

baucamp3

 

jugendschreibwerkstatt titel2

 

 

 

 

 

 

 

Neues ausprobieren, Strukturen schaffen

 

 

neuland video stand3 min 2
modern3

  © Künstlerstadt Kalbe e.V.

„Die Idee des Bauhauses lebt in Sachsen-Anhalt weiter. In kreativen Köpfen und Menschen, die Neues wagen, quer- und vordenken, Wirtschaft und Lebensqualität gestalten und Weltoffenheit leben.“

© Sachsen- Anhalt. Hier macht das Bauhaus Schule.

#moderndenken.
sachsen-anhalt.de

 

 

 

 

 

 

 

Projekt-Förderungen

Gefördert durch den Fonds
Neue Länder der


Das Projekt „Fülle in die Hülle“ wird im Rahmen des Programms
„Neulandgewinner - Zukunft erfinden vor Ort“ von der Robert Bosch Stiftung gefördert.

kulturhanse logo

Die Künstlerstadt Kalbe ist Stipendiatin der "Kulturhanse". Ziel ist es, ein Gründerzentrum in Kalbe zu etablieren. Das Projekt wird von der Drosos- Stiftung unterstützt.

 

Für unser Engagement wurden wir unter anderem mit folgenden Preisen ausgezeichnet:

preis call 2017

index

engagement 4