20.11.2019

Gewinn von 5000 Euro als großes Ziel

Künstlerstadt-Verein nimmt am Wettbewerb „Startsocial" teil

gewinn bild

schatten

 

30.9.2019

Den Körper und das eigene Ich spüren

Inklusions-Workshop im Kalbenser Gemeinderaum: Wiederholung geplant

tanz inklusiv 9 2019 kl

schatten

 

 

 

11.9.2019

Neues Gesicht im Künstlerstadt-Verein

Saskia Friese absolviert in Kalbe ihr Freiwilliges- Soziales-Jahr

saskia vs

schatten

 

 

11.11.2019

Profi-Pianisten begeistern Publikum im Schloss

Konzert von Masterclass-Teilnehmern des Impuls-Festivals überzeugen mit ihrem Können

profi pianisten2

schatten

 

 

16.9.2019

Brucca-Festival: Mehr als Zirkus in Kalbe

Gästezahl nahm im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu / Manege, Theater und Musik

brucca2 presse1

schatten

 

 

24.8.2019

Spende über 1572 Euro

Künstlerstadt-Verein hilft damit Stipendiaten

Kalbe (mas) ♦ Der Künstlerstadt-Verein in Kalbe hat am Freitagmorgen 1572 Euro überreicht
bekommen. Übergeben wurde ihm das Geld von Borusso von Blücher, der im Namen der Stiftung "Zukunft Altmark" vor Ort war. Sie hat zum wiederholten Male Geld bereitgestellt. „Es wird für die Fahrtkosten der Stipendiaten genutzt, die derzeit am Sommercampus teilnehmen. Dafür sind wir sehr dankbar", freute sich Corinna Köbele, Vorsitzende des Künstlerstadt-Vereins.

spende 1572

Corinna Köbele, Vorsitzende des Künstlerstadt-Vereins (2. von links) und Stipendiaten freuten sich über die Spende, die Borusso von Blücher im Namen der Stiftung „Zukunft Altmark" übergab. Foto: Schmidt

© Volksstimme, Gardelegener Kreisanzeiger, 24.8.2019, S. 19