Die Künstlerstadt Kalbe begegnet mittels Kunst und Kultur den Folgen des demografischen Wandels.
Wir bringen „Fülle in die Hülle", schaffen Bleibeperspektiven, verbessern die Lebensqualität der hier Lebenden
und ermöglichen einen Zuzug.

 

sonne 7

Sommercampus | Eröffnung


 

eroeff komb1 3

Mit diesen Worten würdigte Herr Boßmann, Abteilungsleiter im Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt, die Initiative Künstlerstadt Kalbe. Nach einem informativen Rundgang und Besichtigung der Bauvorhaben, eröffnete er den siebenten Internationalen Sommercampus.
sommercampus →

corinna2

"In den nächsten 50 Tagen kommen 25 Studenten aus vielen Ländern der Welt – von Brasilien über Armenien bis zu den Niederlanden –  in die Mildestadt, um als Stipendiaten zu arbeiten und bei den Atelierrundgängen ihre Kunst der Öffentlichkeit vorzustellen."

pressebericht